on
Exotische Halbinsel Samaná / Privat-Transferreise
Exotische Halbinsel Samaná / Privat-Transferreise - Map
Exotische Halbinsel Samaná / Privat-TransferreiseExotische Halbinsel Samaná / Privat-Transferreise - Map

Exotische Halbinsel Samaná / Privat-Transferreise

Mit ihren kilometerlangen, oft unberührten Traumstränden, der üppig tropischen Natur und den authentischen, farbenfrohen Dörfern zählt die Halbinsel Samaná zurecht zu den schönsten Regionen der Dominikanischen Republik und sollte bei einer Reise unbedingt auf dem Plan stehen. Auf dieser Rundreise im komfortablen Privat-Transfer lernen Sie alle Highlights der schönen Halbinsel kennen. Spannende Exkursionen, entspannte Strandtage, Eintauchen in die dominikanische Kultur und spezielle Unterkünfte werden auf dieser Rundreise ideal kombiniert.

15 Tage / 14 Nächte
ab USD 2,515.- pro Person im Doppelzimmer

Diese Reise anfragen

Private-Transferreise mit Dominican Expert

Unsere Transferreisen sind ideal, wenn Sie nicht die gesamten Ferien im selben Hotel verbringen möchten. Unsere Privattransfers bringen Sie ganz nach Ihren Wünschen und mit viel Komfort zu den schönsten Gegenden und ausgefallensten Unterkünften der Dominikanischen Republik.texte

Maximale Kundenbetreuung

Alle Kunden, die eine geführte Reise mit Guide oder eine Transfer-/Chauffeur-Reise mit DOMINICAN EXPERT buchen, erhalten bei ihrer Ankunft nützliche Informationen über Geschichte, Kultur, Geographie, Gewohnheiten und Regeln der Dominikanischen Republik.

Inkludiert ist zudem ein Welcome Bag, gefüllt mit lokalen, handgemachten Produkten und hilfreichen „Amenities“ für unterwegs. Im Anschluss erhalten die Kunden für die Weiterreise einen personalisierten Reiseführer als WhatsApp-Nachricht mit vielen Google Locations und persönlichen Empfehlungen zu sehenswerten Ortschaften, Geheimtipps, Restaurants, usw. Über WhatsApp sind wir jederzeit auf Deutsch für Sie erreich- und ansprechbar.

Reiseplan

Tag 1: Willkommen in Santo Domingo

Tag 1: Willkommen in Santo Domingo

Sie werden am Flughafen abgeholt und von unserem Privattransfer zu Ihrem Hotel in der Zona Colonial von Santo Domingo gefahren.

Nutzen Sie den Rest des Tages, um die Straßen der Kolonialstadt, Restaurants, Bars und Geschäfte auf eigene Faust zu erkunden. Am Abend empfehlen wir Ihnen einen Besuch der Plaza de España, wo Sie zwischen verschiedenen ausgezeichneten Restaurants wählen können und Ihr Abendessen mit Blick auf das Haus des Sohnes von Christoph Kolumbus genießen können.

  • Inkl. Mahlzeiten: Keine
  • Standard Unterkunft: Hotel Villa Colonial
  • Premium Unterkunft: Nicolas Ovando by Hodelpa
Day 2: Santo Domingo

Day 2: Santo Domingo

Die Hauptstadt der Dominikanischen Republik verbindet Modernität mit einer aufstrebenden Wirtschaft und dem historischen Zentrum der Stadt, der „Zona Colonial“, was sie zu einem ganz besonderen Ort macht. Während einer privaten zweistündigen Führung durch die „Zona Colonial“ folgen Sie den Spuren von Kolumbus und sehen unter anderem die älteste Kathedrale der Neuen Welt, Ruinen und die Residenz von Kolumbus‘ Sohn Don Diego. Außerdem besuchen Sie auf Wunsch eine Zigarrenmanufaktur, wo Sie die Herstellung der beliebten dominikanischen Zigarren sehen können.

Anschließend informieren wir Sie bei einem tropischen Willkommensdrink in unserem Büro in der Zona Colonial über Ihre Rundreise.

Nach dem Mittagessen können Sie auf eigene Faust die romantischen Gassen der Zona Colonial oder den „Malecon“, die Meerpromenade, erkunden. Oder Sie nehmen ein Taxi, um andere Orte außerhalb der Altstadt von Santo Domingo kennen zu lernen. Eine der Optionen wäre der Besuch des faszinierenden Höhlensystems „Los Tres Ojos“ (Drei Augen).

Der Abend steht Ihnen zur Verfügung, um das pulsierende Nachtleben von Santo Domingo zu erkunden.

  • Inkl. Mahlzeiten: Frühstück
  • Standard Unterkunft: Hotel Villa Colonial
  • Premium Unterkunft: Nicolas Ovando by Hodelpa
Tag 3: Fahrt nach Las Galeras

Tag 3: Fahrt nach Las Galeras

Nach dem Frühstück bringt Sie Ihr Chauffeur über eine gut ausgebaute Schnellstraße quer über die Insel auf die Halbinsel Samaná. Auf der Halbinsel angekommen, geht es vorbei an authentischen Dörfern entlang der Südküste der Halbinsel ins kleine, idyllische Fischerdörfchen Las Galeras; Ihr Zuhause für die nächsten Tage.

  • Distanz: Ca. 200 Km
  • Inkl. Mahlzeiten: Frühstück
  • Standard Unterkunft: Todo Blanco
  • Premium Unterkunft: Hotel Villa Serena
Tage 4 - 7: Las Galeras

Tage 4 - 7: Las Galeras

Diese Tage verbringen Sie im schönen Fischerdorf Las Galeras, in welchem Sie diverse traumhafte Karibikstrände, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten in wenigen Gehminuten zu Fuß erreichen können. Mit dem Boot können Sie die abgelegenen Strände Playa Rincón, sowie die Playa Frontón, ein versteckter Robinson Crusoe Strand besuchen (nicht inkl.). Für Sportbegeisterte gibt es Angebote wie Mountainbike Touren über die Hügel der Halbinsel Samaná und Kayak- oder Trekkingrouten zu einsamen Buchten und abgelegenen Strändchen. Gerne beraten wir Sie vor Ort über die vielen Möglichkeiten, die Las Galeras bietet.

  • Inkl. Mahlzeiten: Frühstück
  • Standard Unterkunft: Todo Blanco
  • Premium Unterkunft: Hotel Villa Serena
Tag 8: Auf nach La Guazuma

Tag 8: Auf nach La Guazuma

Heute wechseln Sie in eine ganz spezielle Unterkunft, welche sich auf einem Hügel von La Guázuma befindet. Die hochwertige Casa El Paraíso Eco-Lodge erwartet Sie mit absolut atemberaubendem Meerblick, einem erfrischenden Infinity-Pool und Zimmer ohne Frontwand aber doch mit viel Privatsphäre, die Sie komplett in die natürliche Umgebung eintauchen lässt. Von Januar bis März können Sie hier direkt von Ihrem Zimmer aus die Buckelwale beobachten, welche sich in dieser Zeit in der Bucht von Samaná aufhalten.

  • Distanz: Ca. 6 Km
  • Inkl. Mahlzeiten: Frühstück
  • Standard Unterkunft: Casa El Paraiso / Standard Casita
  • Premium Unterkunft: Casa El Paraiso / Casita mit Jacuzzi
Tag 9: Halbinsel Samaná

Tag 9: Halbinsel Samaná

Heute können Sie die Abgelegenheit und Ruhe in Ihrer hochwertigen Ökolodge genießen oder noch einen Ausflug ins abgelegene El Valle („das Tal“) unternehmen. Der abgelegene Strand ist umgeben von hohen dicht bewachsenen Hügeln und bietet eine Wahnsinnskulisse. Es ist deshalb verständlich, dass sich hier vor 500 – 3000 Jahren die Tainos, die Ureinwohner der Insel niederließen, was dem El Valle eine ganz spezielle Magie verleiht.

  • Distanz: Ca. 6 Km
  • Inkl. Mahlzeiten: Frühstück
  • Standard Unterkunft: Casa El Paraiso / Standard Casita
  • Premium Unterkunft: Casa El Paraiso / Casita mit Jacuzzi
Tag 10: Fahrt nach Las Terrenas

Tag 10: Fahrt nach Las Terrenas

Heute bringt Sie Ihr Transfer einmal quer über die Halbinsel Samaná an den charmanten Strandort Las Terrenas. Vorher aber legen Sie in Santa Bárbara de Samaná einen Halt ein, um bei einem Bootsauflug in den Nationalpark Los Haitises mit seinen Felsformationen, unzähligen Vogelarten und Höhlen, die früher die Taino-Ureinwohner bewohnten, kennenzulernen. Danach geht es zur „Bacardi-Insel“ Cayo Levantado, wo Sie Freizeit am Strand und ein leckeres dominikanisches Mittagessen genießen, bevor es nachmittags zurück nach Samaná und weiter nach Las Terrenas geht.

Von Mitte Januar bis Mitte März kann auf Wunsch die Los Haitises Tour an Tag durch eine Walbeobachtungstour mit der Meeresbiologin Kim Beddall ersetzt oder ergänzt werden.
Beide Touren können auch als private Bootsausflüge organisiert werden. 

  • Distanz: Ca. 65 Km
  • Inkl. Mahlzeiten: Frühstück & Mittagessen
  • Standard Unterkunft: Takuma Boutique Hotel
  • Premium Unterkunft: Sublime Samana
Tag 11 bis 14: Las Terrenas

Tag 11 bis 14: Las Terrenas

An diesem charmanten Ort mit unzähligen Strandbars und -restaurants, welche über diverse Strände verteilt sind, werden Sie Ihre letzten Ferientage verbringen. Entspannen Sie und genießen Sie das karibische Flair dieser wunderschönen Insel, welches sich hier in Las Terrenas von seiner besten Seite zeigt. Auch für Abenteurer, die noch mehr von der Gegend sehen wollen, bietet die tropische und hügelige Umgebung mehr als genug Optionen, über die wir Sie gerne informieren.

  • Inkl. Mahlzeiten: Frühstück
  • Standard Unterkunft: Takuma Boutique Hotel
  • Premium Unterkunft: Sublime Samana
Tag 15: Privattransfer an den Flughafen

Tag 15: Privattransfer an den Flughafen

Heute fährt Sie ihr Privatchauffeur über eine gut ausgebaute Schnellstraße zurück an den Flughafen von Santo Domingo oder Punta Cana.

  • Inkl. Mahlzeiten: Frühstück
Optionale Reiseverlängerung

Optionale Reiseverlängerung

Auf Anfrage stellen wir Ihnen gerne eine individuelle Reiserverlängerung oder ein komplettes Paket ab Ankunft am Flughafen zusammen! Kontaktieren Sie uns.

Galerie

Inkludierte Leistungen

  • 14 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Mahlzeiten gemäß Reiseplan
  • Private Transfers an Tagen 1, 3, 8, 10, 15
  • Private Stadtführung Zona Colonial
  • Bootsausflug Nationalpark Los Haitises & Cayo Levantado inkl. Mittagessen
  • Service-Package von Dominican Expert
  • Anwendbare lokale Steuern

Nicht inkludierte Leistungen

  • Eintrittsgelder für selbst gebuchte Ausflüge
  • Benzinkosten & Mautgebühren
  • Persönliche Ausgaben & Extras in Hotels
  • Zusätzliche Mahlzeiten & Getränke

Hinweise

Preise auf Basis von 2-6 Personen. Preise für 1 Person oder mehr als 6 Personen auf Anfrage.

 

  • Von Mitte Januar bis Mitte März kann auf Wunsch die Los Haitises Tour an Tag 10 durch eine Walbeobachtungstour ersetzt oder ergänzt werden. Beide Touren können auch als private Bootsausflüge organisiert werden. Alle Preise auf Anfrage.
  • Auf Wunsch kann die Los Haitises Tour am Tag 10 auch durch eine 2-stündige Wanderung mit Guide ab Las Galeras über 7 abgelegene Strände und mit den Boot zurück (während den Tagen 4-7) ersetzt werden.

Weitere Rundreisen, die für Sie interessant sein könnten

Inspiration und Information

A Ciguitade, a popular bird in and around Constanza (Dominican Republic)
A Ciguitade, a popular bird in and around Constanza (Dominican Republic)
A Ciguitade, a popular bird in and around Constanza (Dominican Republic)