off

Golfreisen

Mit über 30 abwechslungsreichen Golfanlagen – gestaltet von namhaften Designern wie Jack Nicklaus, Robert Trent, Jones Nick Faldo oder Pete Dye – zählt die Dominikanische Republik zu den besten Golf-Destinationen in der Karibik und in Lateinamerika. Die Golf-Resorts erstrecken sich entlang der Küste des Karibischen Meeres über den Osten, der Atlantikküste im Norden bis hin zum Gebirge der Cordillera Central. Neun Golfplätze des Landes befinden sich sogar in der 2010er-Liste des Golfweek-Magazins mit den 50 Top-Plätzen der Karibik und Lateinamerikas. Die ehemaligen US-Präsidenten Bill Clinton und George H. W. Bush sowie Sportchampions und Golf-Enthusiasten aus der ganzen Welt kommen immer wieder gerne hierher, um sich an den dutzenden Designergolfplätzen zu erfreuen. Unsere Golfrundreisen sind somit ein absolutes Highlight, wenn Sie verschiedene renommierte Golfplätze kennenlernen und gleichzeitig die facettenreiche Dominikanische Republik, ihre Kultur und Naturschönheiten entdecken möchten. Es erwartet Sie eine perfekte Mischung aus Komfort, namhaften Golfplätzen, Kultur, Natur und Erholung. Sollten Sie Ihre Golfreise in der Dominikanischen Republik in nur einem Hotel verbringen wollen, organisieren wir dies ebenfalls gerne für Sie und empfehlen Ihnen die besten Optionen.

Rundreisen

Blog